Endbetrag:
Insgesamt Produkte im Korb
Einkauf fortsetzen Bestellung

Zu haben unsere Kunden noch bestellt:

Organisches & wildwachsendes

Organisches & Wildwachsendes

In unsere Produkte kommen ausschließlich organisch angebaute und wild geerntete Heilpflanzen bester Qualität. Meine Firma, DrNatura‎-supergreens verwendet nämlich nur solche Pflanzen. Man sollte wissen, dass die organischen Lebensmittel, die auf diese Weise angebauten Heilpflanzen und im Allgemeinen die Pflanzen 4-10 mal mehr Nährstoffe und zur Heilung unentbehrliche Wirkstoffe (Phytochemikalien) enthalten. Die Verbraucher haben also 4-10-mal größere Chancen, Krankheiten zu vermeiden, und wenn Sie schon krank sind, werden sie wesentlich schneller gesund und können ihren Organismus dank der organischen Produkte widerstandsfähiger machen.

Die von uns verwendeten Heilpflanzen werden auf unberührten, reinen und kontrollierten französischen Farmen angebaut, auf Wiesen und in Wäldern mit reicher Flora. Damit sie frisch bleiben, werden die geernteten Pflanzen im Schatten getrocknet und nachts in feuchte Leinensäcke verpackt geliefert. Wir können ruhig behaupten: Unsere Heilpflanzen sind die reinsten, wirkstoffreichsten, effektivsten Produkte von höchster Qualität auf der ganzen Welt.
Der kontrollierte Anbau ist sehr wichtig!

Die Produkte der DrNatura‎-supergreens verfügen über ein organisches Zertifikat (EC) No 834/2007 für Details klicken Sie hier.

Organisches Chlorella Granulat
Organisches Chlorella Granulat
Organisches Spirulina Granulat
Organisches Spirulina Granulat

 
In Europa besteht der Grundstoff fast von jedem, aus Heilpflanzen hergestellten Produkt aus aus dem Import stammenden Heilpflanzen von im Handel üblicher Qualität. Der Grund dafür ist recht einfach: diese sind viel billiger einzukaufen.
Wir dagegen zahlen lieber den europäischen Bio-Erzeugern mehr, 20 Euro oder sogar mehr für ein halbes kg organisches Chlorella-Algen-Pulver, obwohl andere Firmen für die indischen, afrikanischen, mexikanischen oder chinesischen Produkte nur 20 Cent bezahlen! Dazu können wir nur so viel sagen: sie erhalten die Qualität, für die sie gezahlt haben. Diese billigen importierten Heilpflanzen sind nicht nur von schlechter Qualität, sondern sie können auch infiziert sein, was die Verbraucher auch krank machen kann. Es stellt sich also die Frage: Wenn Sie in diesen Ländern als Tourist nichts essen oder trinken können ohne die Gefahr, sich eine schwere Krankheit zu holen, dann warum würden Sie ihre Heilpflanzen verwenden, gerade, wenn Sie krank sind?
Noch schlimmer ist das, wenn diese verschmutzten, infizierten, wenig effektiven, importierten Heilpflanzen nach Europa kommen, werden sie fast immer einer sogenannten Ethylenoxid (kurz EO) Behandlung unterzogen, damit sie keine unerwünschte Bakterien ins Land bringen. Diese Methode kann bewiesenermaßen Krebs, Leukämie, Geburtsanomalien und Fehlgeburt verursachen, obendrein zerstört sie die Leber- und Nervenzellen. Ja, das ist ein schmutziges Geheimnis, und die Heilpflanzenhändler hoffen sehr, dass ihre Kunden es nicht erfahren werden.

Überlegen wir nochmal: Wenn wir Heilpflanzen kaufen, können wir sicher sein, dass sie nicht auf für die Gesundheit schädliche Weise behandelt wurden?
Wir sollten keine Illusionen haben: die überwiegende Mehrheit der importierten Heilpflanzen wurden mit EO-Gas behandelt, um sie von den unerwünschten Bakterien zu befreien. Das kommt bei einer Firma, die organische Grundstoffe verwendet, nicht in Frage. Wir wissen von mehreren Lieferfirmen, dass wir die einzige Firma sind, die nicht bereit ist, die EO-Behandlung anzuwenden. Wir sind stolz auf unser Organisches Zertifikat, was Sie hier sehen können:

Superlebensmittel Blog: