Endbetrag:
Insgesamt Produkte im Korb
Einkauf fortsetzen Bestellung

Zu haben unsere Kunden noch bestellt:

Laktosefreie Milch: auf pflanzlicher Basis gesünder

Laktosefreie Milch: auf pflanzlicher Basis gesünder

Die meisten denken, dass laktosefreie Milch wirklich keine Laktose enthält, aber Milchzucker wird daraus gar nicht entnommen, es wird nur durch Hinzugabe von Laktasenzym auch für Leute mit Laktoseintoleranz verzehrbar gemacht. Es gibt jedoch eine viel bessere Alternative zur laktosefreien Milch, nämlich die pflanzliche Milch.

Für viele Leute bedeutet es eine große Freude, dass es laktosefreie Milch gibt, sie müssen so nicht auf Milch und leckere Milchprodukte verzichten, auch wenn ihr Organismus gar kein, oder nur wenig Laktasenzym produziert, das zum Abbau von Laktose nötig ist. Im Kindesalter haben wir alle noch die zum Abbau von Milchzucker nötige Bakterienflora im Darm (Muttermilch enthält ja auch Milchzucker), die meisten Erwachsenen verlieren jedoch im Laufe der Jahre die Fähigkeit, Milchzucker zu verdauen. Das bedeutet natürlich nicht, dass sie alle automatisch Blähungen kriegen, unter Durchfall, Brechreiz, und Magenkrämpfen leiden, wenn sie Milch trinken, der Organismus kann den „Fehler korrigieren”. Die Bakterien der Darmflora sind nämlich anpassungsfähig, und helfen auch bei Enzymmangel, den Verdauungstrakt von der gärenden Milch zu befreien.

Ist laktosefreie Milch nun gesund, oder nicht?

Es ist ein Irrtum, dass laktosefreie Kuhmilch gesünder ist, als normale Kuhmilch. Ihr Fettgehalt ist nicht geringer, sie enthalt sogar dieselben gesundheitsschädlichen Antibiotika und Hormone, die der Milchkuh verabreicht wurden. Diese Tiere werden oft mit Futter ernährt, das mit Insektiziden behandelt wurde, und oft werden sie unter unmenschlichen, industriellen Bedingungen gehalten. Da laktosfreie Milch ganz schön teuer ist, können sich viele nur ab und zu erlauben, sie zu kaufen, deshalb stehen sie länger im Regal, und müssen vom Hersteller ultrapasteurisiert werden. Wegen dieses Verfahrens bei hoher Temperatur gehen die meisten Vitamine verloren, sie werden später durch synthetische Vitamine ersetzt.

Pflanzliche Milch ist die Lösung

Wir können auch aus pflanzlicher Quelle gesunde, laktose- und cholesterinfreie Milch erhalten. Pflanzliche Milch aus Mandeln, Cashewnuss, Kokosnuss, Reis, Soja oder aus Hafer, Haselnuss, Kastanie und Hanfsamen ist immer beliebter, und nicht nur unter Veganer. Gesundheitsbewusste Leute mögen sie auch, und sie machen sie oft selbst, denn Milchmaschinen und Bereiter sind für jeden erschwinglich. Natürlich kann man auch ohne Maschine zu Hause pflanzliche Milch zubereiten. Dazu muss man nur die Rohstoffe / Samen in Wasser einweichen, dann wird das Wasser abgegossen, und die Rohstoffe mit frischem Wasser in den Mixer getan. Einige Minuten mixen, danach durch ein Sieb gießen, und schon ist die pflanzliche Milch fertig, man kann sie auch mit Chiasamen oder Acaibeeren trinken. (Die verschiedenen Samen brauchen unterschiedlich lange Einweichzeit, es empfiehlt sich, darüber zu informieren.)

Welche Pflanzenmilch zu welchem Zweck?

Allgemein kann man sagen, dass unter den Pflanzenmilchsorten Sojamilch sich am besten eignet, Kuhmilch beim Kochen zu ersetzten, denn sie hat ähnlichen Fett- und Proteingehalt. Kokosmilch ist reich an natürlichen Fetten, sie kann zu Cocktails oder zu asiatischen Speisen verwendet werden, zum Beispiel zu Curry. Hafermilch ist reich an Kohlenhydraten und Proteinen, wegen den vielen Ballaststoffen ist sie sättigend, also ideal bei Diät.
Am leichtesten unter allen Pflanzenmilchsorten lässt sich Reismilch verdauen. Sie ist ideal bei Diät, da sie praktisch gar kein Fett und Protein enthält, deshalb ist sie nicht geeignet zum Kochen, jedoch eine gute Wahl für Shakes und Erfrischungsgetränke.
Mandelmilch und Kastanienmilch schmecken süß, deshalb passen sie eher zu Desserts, oder als Grundlage für Shakes, oder wir können das Frühstücksmüsli damit zubereiten.

Links:
https://www.finedininglovers.com/stories/vegetable-milk/
https://steptohealth.com/5-best-vegetable-milk/
http://food.ndtv.com/health/vegetable-milk-for-lactose-intolerance-694499

129 € / Stück
Packungsgröße: 1 pc
Lieferung frei Haus innerhalb von 24 Stunden
60 Tage Geld-zurück-Garantie

In den Korb

Einen Artikel suchen: